Tongrube ohne Namen? :O

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Dragendave am Di Aug 23, 2016 10:42 pm

Ich bin der Meinung, dass die Tongrube endlich einmal einen Namen erhalten sollte.

Wie?
Wir lassen das VOLK Vorschläge einbringen und lassen DAS VOLK entscheiden, welcher ihnen am Besten gefällt.
(Der Namensgeber könnte ja zb. dann auch eine Kleinigkeit als Geschenk erhalten)
avatar
Dragendave

Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 27
Ort : Wien

http://www.diekoenigreiche.com/FichePersonnage.php?login=dragend

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Dragendave am Di Aug 23, 2016 10:43 pm

Wobei ich mit "VOLK" uns ALLE meine, ein jeder Österreicher. Smile
avatar
Dragendave

Anzahl der Beiträge : 1678
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 27
Ort : Wien

http://www.diekoenigreiche.com/FichePersonnage.php?login=dragend

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Lorencz am Di Aug 23, 2016 10:49 pm

Gatschgruam.
avatar
Lorencz

Anzahl der Beiträge : 3362
Anmeldedatum : 16.06.14
Ort : Mistelbach

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Mandragorn am Di Aug 23, 2016 11:50 pm

Schmunzelt nun leicht "War das jetzt schon der erste Vorschlag, Lorencz?"

_________________
Fähnrich Mandragorn, SK Ternitz, Späher

avatar
Mandragorn

Anzahl der Beiträge : 6581
Anmeldedatum : 31.10.10
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Kilyne am Mi Aug 24, 2016 8:46 am

Emmm .... wo ist diese Tongrube und warum soll sie einen Namen erhalten? Shocked

Kilyne

Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 28.06.16

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von juni0rluke am Mi Aug 24, 2016 8:48 am

Arrow In den öffentlichen Bereich verschoben

_________________

Korporal - Oberster Stadt Kommandant
avatar
juni0rluke

Anzahl der Beiträge : 6276
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Kryptokrat am Mi Aug 24, 2016 11:23 am

Also, wie wärs mit:

"Loahmgruam" Wink
avatar
Kryptokrat

Anzahl der Beiträge : 4499
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Kryptokrat am Mi Aug 24, 2016 11:26 am

Kilyne schrieb:Emmm .... wo ist diese Tongrube und warum soll sie einen Namen erhalten? Shocked

Weil jedes Bergwerk einen Namen hat.

Bergwerk 1:
"Fulla-Stollen"
Eisenbergwerk
Knoten 693
Linz - Amstetten

Bergwerk 2:
"Sankt-Korbinians-Zeche"
Goldbergwerk
Knoten 695
Amstetten - St. Pölten

Bergwerk 3:
"Barbaragruam"
Steinbruch
Knoten 697
St. Pölten - Wien

Bergwerk 4:
"Drachenloch"
Eisenbergwerk
Knoten 984
Ternitz - Mürzzuschlag

Bergwerk 6:
"Starkimarm-Bruch"
Steinbruch
Knoten 1192
Steyr – Linz

Bergwerk 7:
Hier fehlt noch der Name
Tongrube
Knoten 982
Ternitz - Wien
avatar
Kryptokrat

Anzahl der Beiträge : 4499
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Lorencz am Mi Aug 24, 2016 12:32 pm

(Danzer'sches) Wellenschlammbad.
avatar
Lorencz

Anzahl der Beiträge : 3362
Anmeldedatum : 16.06.14
Ort : Mistelbach

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Twoflower am Mi Aug 24, 2016 12:54 pm

"Erzherzögliche Schlammcatch-Arena"? Wink

_________________

Major
avatar
Twoflower
Richter

Anzahl der Beiträge : 10437
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Jurina am Mi Aug 24, 2016 5:16 pm

Warum nicht den Beispielen der vorangegangenen Gruben folgend sich auf Geschichtliches besinnen? Oder den Namen eines Schutzheiligen? Aber bitte nix Albernes!!!

_________________

~ Fairplay ~
Gleiches Recht für Alle - oder - Wie du mir, so ich dir
avatar
Jurina

Anzahl der Beiträge : 4107
Anmeldedatum : 21.04.10
Ort : RK: Amstetten / Wien

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Sigynmidgard am Mi Aug 24, 2016 6:27 pm

Gatschgrua'm oder Drecksloch ist doch albern.

Wie wäre es mit St.Stephans-Grube. Ich weiß nicht, ob es einen St.Stephan gab, ansonsten finden wir sicher einen gutherzigen Stephan.

"Stollen der gnä' Frau" (ist ja in der Nähe von Wien.)
"Zwiderwurz-Grube"
"Grantler-Graben"

Sigynmidgard

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 15.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Kryptokrat am Mi Aug 24, 2016 6:54 pm

Naja, der Hl. Stephanus wurde um 40n.Chr. vor den Toren Jerusalems gesteinigt, würde also eher zum Steinbruch passen ...
avatar
Kryptokrat

Anzahl der Beiträge : 4499
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Kryptokrat am Mi Aug 24, 2016 6:58 pm

Kryptokrat schrieb:Naja, der Hl. Stephanus wurde um 40n.Chr. vor den Toren Jerusalems gesteinigt, würde also eher zum Steinbruch passen ...

... noch dazu, da der Stephansdom ihm zu Ehren errichtet wurde (1. Märthyrer des Christentums) ...
avatar
Kryptokrat

Anzahl der Beiträge : 4499
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Sigynmidgard am Mi Aug 24, 2016 6:59 pm

Ich würd mich auch für Sankt Sigyns-Loch erwärmen.

Sigynmidgard

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 15.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Twoflower am Mi Aug 24, 2016 7:30 pm

Oder einem großen Österreicher der Geschichte?
Starkimarm war ja der erste Erzherzog von Österreich.

_________________

Major
avatar
Twoflower
Richter

Anzahl der Beiträge : 10437
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von juni0rluke am Mi Aug 24, 2016 7:47 pm

Luke schaut zu Two, hustet und deutet auf Bergwerk Nummer 6:

Bergwerk 6:
"Starkimarm-Bruch"

_________________

Korporal - Oberster Stadt Kommandant
avatar
juni0rluke

Anzahl der Beiträge : 6276
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Jurina am Mi Aug 24, 2016 7:52 pm

Spontan fällt mir nur Lady Hera ein.

Gefunden im Wiki: Der Wienerberg ist ein 244 m ü. A. gelegener Bergrücken am Südrand Wiens. ..... Bereits zur Römerzeit wurden auf dem heutigen Gebiet des Wienerbergs Lehmvorkommen entdeckt und zur Ziegelherstellung genutzt. ....


_________________

~ Fairplay ~
Gleiches Recht für Alle - oder - Wie du mir, so ich dir
avatar
Jurina

Anzahl der Beiträge : 4107
Anmeldedatum : 21.04.10
Ort : RK: Amstetten / Wien

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Sigynmidgard am Mi Aug 24, 2016 7:55 pm

Wienerberg ist nicht schlecht.

Sigynmidgard

Anzahl der Beiträge : 82
Anmeldedatum : 15.08.16

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Twoflower am Mi Aug 24, 2016 8:22 pm

juni0rluke schrieb:Luke schaut zu Two, hustet und deutet auf Bergwerk Nummer 6:

Bergwerk 6:
"Starkimarm-Bruch"
Deshalb nannte ich ihn ja als Beispiel. Wink

Hera find ich aber eine gute Idee.
Ebenso wie Wienerberg.

_________________

Major
avatar
Twoflower
Richter

Anzahl der Beiträge : 10437
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Kryptokrat am Mi Aug 24, 2016 9:01 pm

Naja, die Lehmgrube liegt zwar bei Wien, aber mir gefällt Wienerberg dennoch nicht.
Spoiler:
(Firma Wienerberger produziert heute Ziegel ... ! ^^ Das wäre versteckte(?) Werbung ^^)
Wie wärs mit "Barbara-Grube"? Schließlich ist Barbara die Schutzherrin der Bergleute.
avatar
Kryptokrat

Anzahl der Beiträge : 4499
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Lorencz am Mi Aug 24, 2016 9:10 pm

Bergwerk Nr 3 heißt schon "Barbaragruam".
avatar
Lorencz

Anzahl der Beiträge : 3362
Anmeldedatum : 16.06.14
Ort : Mistelbach

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Kryptokrat am Mi Aug 24, 2016 9:17 pm

Lorencz schrieb:Bergwerk Nr 3 heißt schon "Barbaragruam".

Wäre aber mal auf Hochdeutsch ^^
Vielleicht wäre auch "Barbarafeld" oder "Barbarastich" besser, da man ja nur Oberfläche abhebt ^^
avatar
Kryptokrat

Anzahl der Beiträge : 4499
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Jurina am Mi Aug 24, 2016 9:44 pm

Wienerberg ist eine regionale Bezeichnung und wenn Werbung, dann für Urlaub in der Gegend. Zumal -berg und -berger ja auch nicht das Selbe ist.

War auch nur ein Vorschlag wie jeder andere allerdings mit realem Hintergrund. Indes könnte ich die Ablehnung verstehen, wenn man eine Grube nicht Berg nennen will. Wink

*verkneift sich den Vorschlag "Grubenloch zur Unterwelt" oder "Hadesgrube" *

_________________

~ Fairplay ~
Gleiches Recht für Alle - oder - Wie du mir, so ich dir
avatar
Jurina

Anzahl der Beiträge : 4107
Anmeldedatum : 21.04.10
Ort : RK: Amstetten / Wien

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von avallyn am Mi Aug 24, 2016 10:47 pm

Also wenn man mal bei den österreichischen Regenten bleibt, würde ich Echton Grube gut finden.

Sie war sehr lange Regentin und hat Österreich wie kein anderer Regent gerade in den Anfangszeiten geprägt.

_________________
Reichsritterin Avallyn von Merdarion, Gräfin von Grafenbach und Scharnebeck, Reichsgräfin von Ravensberg, Burggräfin von Friedberg, Fürstin von Königsfeld, Ritterin des Almandinordens und der königl.Greifen  
Oberst,  

Es ist besser für etwas zu kämpfen, als gegen etwas...
avatar
avallyn
Erzherzog

Anzahl der Beiträge : 16337
Anmeldedatum : 29.03.10
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Tongrube ohne Namen? :O

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten