Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Belafarinrod am Mo Dez 19, 2016 10:06 am

Dauerreisegenehmigung für die Handellanze der HBV-Steiermark Curiani von Theben, Gräfin von Fürstenfeldder Steiermark

Der Handellanze, der HBV-Steiermark Curiani von Theben, Gräfin von Fürstenfeldder wird vom Erzherzogtum eine Dauerreisegenehmigung ausgestellt.

Curiani von Theben, Gräfin von Fürstenfeldder verpflichtet sich 48 stunden vor betreten Österreichs, die Gruppe samt Mitglieder zu melden, welche Österreich durchreisen wollen. Unter diesem Zugeständnis wird eine uneingeschränkte Reisegenehmigung erteilt.

Zusatz: Bei Bewähren dieser Genehmigung kann die Anmeldung auf 24 stunden reduziert werden.

Testphase 14 Tage

Wien, den xx.xx.1464

Es grüsst
Belafarinrod von der Lühe
Erzherzog von Österreich

Da ich dieses Gern so schnell wie nur irgens Möglich abgearbeitet hätte wird hier eine Frist bis zum 20.12. 19 uhr gesetzt.

Ich wünsche mir so viele meinungen wir Möglich auf sachlicher ebene in der vorgegeben Zeit.

Danke
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Anna_die_Rose am Mo Dez 19, 2016 10:34 am

Ich find die 14 Tage Testphase zu kurz.
Vielleicht erst einfach mal schauen, wie es funktioniert und dann nach einem Monat nochmal drüber nachdenken.

_________________
Anna_die_Rose von Wanyan, Fürstin von Braunschweig-Lüneburg, Reichsritterin, Gräfin von Eidenberg & Hüneburg

Armeeführerin der österreichischen Armee
Wer uns zum Feind hat, der braucht keine Freunde mehr
avatar
Anna_die_Rose
Armeeführer

Anzahl der Beiträge : 11805
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Tiba am Mo Dez 19, 2016 10:43 am

Ich schließe mich Anna an.

_________________
April 1463März 1465

Feldwebel der Österreichischen Armee
Sk von Mistelbach
avatar
Tiba
Ratsmitglied

Anzahl der Beiträge : 6311
Anmeldedatum : 08.09.12
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Belafarinrod am Mo Dez 19, 2016 10:45 am

danke für die meinungen, mehr bitte!
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von juni0rluke am Mo Dez 19, 2016 10:47 am

Ich persönlich bräuchte eigentlich keine Testphase - Curiani hat sich immer pflichtbewusst rechtzeitig angemeldet - zumindest in meiner HM und Regentenzeit. Deswegen würde ich darauf verzichten, aber es muss natürlich jeder selbst seine Erfahrungen mit den Leuten machen Smile

_________________

Korporal - Oberster Stadt Kommandant
avatar
juni0rluke
Staatsanwalt

Anzahl der Beiträge : 6091
Anmeldedatum : 06.01.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Juan_jacinto_cordes am Mo Dez 19, 2016 10:48 am

Für RK Verhältnisse finde ich 14 Tage auch etwas kurz. 1 Monat sehe ich für realistischer an.

_________________
avatar
Juan_jacinto_cordes
Baumeister

Anzahl der Beiträge : 1044
Anmeldedatum : 13.12.16
Alter : 46

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Rajakel am Mo Dez 19, 2016 11:15 am

Für verschiedene Handel wird die Testphase zu kurz sein, ich schließe mich der Meinung mit einem Monat ebenfalls an.
avatar
Rajakel

Anzahl der Beiträge : 1906
Anmeldedatum : 30.05.15

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von avallyn am Mo Dez 19, 2016 12:11 pm

Testphase 4 Wochen.

Ansonsten eine gute Idee, Handel ist wichtig, nicht nur für die Steier, auch für uns.

_________________
Reichsritterin Avallyn von Merdarion, Gräfin von Grafenbach und Scharnebeck, Reichsgräfin von Ravensberg, Burggräfin von Friedberg, Fürstin von Königsfeld, Ritterin des Almandinordens und der königl.Greifen  
Oberst,  

Es ist besser für etwas zu kämpfen, als gegen etwas...
avatar
avallyn
Erzherzog

Anzahl der Beiträge : 15236
Anmeldedatum : 29.03.10
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Seyfenstein am Mo Dez 19, 2016 4:15 pm

*schmunzelt*

Als Erstes möcht ich sagen - finde ich die Idee sehr gut!!! Es ist wenn auch nur ein mini Schritt als Brücke zum Süden - eine Möglichkeit auch für unseren Handel hier eine Möglichkeit zu öffnen um die Wirtschaft zu forcieren.

Zum anderen, Curiani war selber lange genug auch Österreicherin und lebte ja in Ternitz. Ich hab sie immer als positive ehrliche und direkte Person erlebt und konnte mich über die Jahre immer auf Sie verlassen.

Es geht bei dieser Dauergenehmigung ja nicht um millitärische Aktionen! Es geht hier rein darum Wirtschaftsreisen zu ermöglichen. Da sie ja als HBV eh immer sofort retour in die Steier muss - sind langwierige Aufenthalte sicherlich auch nicht zu erwarten.

Solange wir diese Erlaubnis nun rein auf Curiani ausstellen - tendiere icch sogar dazu sofort eine unbefristete Genehmigung zu erteilen - die ja im Bedarfsfall, so Österreich eine wirkliche Gefahr durch ihre Einreise begründet sieht, diese Genehmigung entziehen und fertig.



Sonst ein guter Schritt in die richtige Richtung. Jegliche zeitliche Einschränkung hierbei ist reines Sandkasten Gehabe hierbei.
avatar
Seyfenstein

Anzahl der Beiträge : 213
Anmeldedatum : 06.10.16

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Chibalein am Mo Dez 19, 2016 5:12 pm

Testphase von 14 Tage für eine Dauerreisegenehmigung für Curiani von Teben, Gräfin von Fürstenfeldder Steiermark finde ich ebenfalls zu kurz.

Solang es dem Handel dient würde ich einer Dauergenehmigung auch ohne Testphase zustimmen, diese kann man wenn es nötig ist zu jederzeit auch wieder entziehen, da wie einige bereits schon erwähnt haben sie zuvor selbst einmal Österreicherin war und sie sich auch meines Wissens noch nichts zu Schulden kommen lassen hat.

avatar
Chibalein

Anzahl der Beiträge : 132
Anmeldedatum : 03.06.13

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Twoflower am Mo Dez 19, 2016 6:56 pm

Finde ich auch gut. Erspart allen Beteiligten "Papierkram".
Ich kann auch mit einer längeren oder gar keiner Testphase leben.

_________________

Fähnrich
avatar
Twoflower

Anzahl der Beiträge : 9429
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Jurina am Di Dez 20, 2016 6:38 pm

Bedarf es wirklich dieser Testphase? Es gibt wohl kaum jemanden hier, der Curiani nicht kennt.

Was ich jedoch beibehalten würde, sind die möglichst 48 Std. zum vorherigen Anmelden. Ein Tag sollte zwar auch reichen aber man kennt das ja selbst, schnell ist mal was übersehen oder die eigene Terminplanung ändert sich und man schaut dann doch nicht mehr vorbei wer sich inzwischen zum Besuch angekündigt hat und dann klappt es nicht mehr mit dem Weiterleiten. Hals über Kopf plant man eh keine Reise, so dass man sie nicht auch zwei Tage vorher ankündigen kann.

_________________

~ Fairplay ~
Gleiches Recht für Alle - oder - Wie du mir, so ich dir
avatar
Jurina
Wortführer

Anzahl der Beiträge : 3760
Anmeldedatum : 21.04.10
Ort : RK: Amstetten / Wien

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Lorencz am Di Dez 20, 2016 7:31 pm

Jurina schrieb:Es gibt wohl kaum jemanden hier, der Curiani nicht kennt.

*hüstel* Mir ist diese Dame völlig unbekannt.

_________________

Vizekorporal der österreichischen Armee
avatar
Lorencz

Anzahl der Beiträge : 2819
Anmeldedatum : 16.06.14
Ort : Mistelbach

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Arates am Di Dez 20, 2016 7:58 pm

4 Wochen bin ich auch für soll ja auch etwas zeigen dass wir wirklich wollen.

_________________
avatar
Arates
Kämmerer

Anzahl der Beiträge : 2232
Anmeldedatum : 24.01.14
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Belafarinrod am Di Dez 20, 2016 8:45 pm

ich danke für die Meinungen!
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Belafarinrod am Di Jan 10, 2017 12:07 am

archiv
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Dauerreisegenehmigung für die Handellanze des HBVs der Steiermark

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten