Ämter und Einflusspunkte

Eine Antwort erstellen

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Twoflower am Mi Mai 10, 2017 2:37 pm

Wie Kollege Kthar bereits bemerkte, ist es im Falle solcher Eventualitäten jederzeit möglich, die Verteilung der Ämter zu ändern. Wink

_________________

Fähnrich
avatar
Twoflower

Anzahl der Beiträge : 9321
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Kthar von Ktharrak am Mi Mai 10, 2017 6:41 pm

Leider nein. Dafür müsste Celsius aus dem DKR ein echtes ingame Königreich machen. Aber selbst Helvetien und die Provence sind bis heute ingame ein Teil des SRINGs und könnten theoretisch jedes Mal in der Kaiserwahl auch mitmischen. Also eigenes Königreich mit eigenen Punkten? Da musst Du wohl nach Paris umziehen und dafür sorgen dass Du einen neuen besten Freund Brennos bekommst, evtl. klappts dann? ^^
avatar
Kthar von Ktharrak

Anzahl der Beiträge : 1594
Anmeldedatum : 22.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Dragendave am Mi Mai 10, 2017 8:34 pm

Oder nach Brno.. die habens sicherlich leicht als Stadt-Staat-Königreich xD
avatar
Dragendave

Anzahl der Beiträge : 1679
Anmeldedatum : 12.11.14
Alter : 26
Ort : Wien

http://www.diekoenigreiche.com/FichePersonnage.php?login=dragend

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am Fr Mai 19, 2017 6:17 am

- Gesundheitsbeautragter 25
- Kulturbeauftragter 25
- Armeeführer 45
- OSK 25
- Spähleitung 25

macht 145.

so werf ich das mal in den Raum. hätten wir noch 105 über
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Twoflower am Fr Mai 19, 2017 10:24 am

Find ich gut. Dann hätten wir noch 100 Punkte für einen Kronrat. (Oder was bzw. wieviel schwebt dem König da vor?)

_________________

Fähnrich
avatar
Twoflower

Anzahl der Beiträge : 9321
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Kthar von Ktharrak am Fr Mai 19, 2017 10:41 am

Das wäre sicherlich eine interessante Frage. Wie viel ist ein Kronrat "wert" und wie viel geben die anderen? Das sollte ja ein wenig koordiniert ablaufen.
avatar
Kthar von Ktharrak

Anzahl der Beiträge : 1594
Anmeldedatum : 22.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Juan_jacinto_cordes am Fr Mai 19, 2017 11:40 am

Also ich kann nicht sehen warum ein Kronrat soviel Punkte erhalten soll. Werden sie doch schon mit Lehen und Rittertiteln betraut. Finde ich den anderen irgendwie unfair gegenüber. Aber ist eben nur meine Meinung.

_________________
avatar
Juan_jacinto_cordes
Baumeister

Anzahl der Beiträge : 904
Anmeldedatum : 13.12.16
Alter : 46

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von avallyn am Fr Mai 19, 2017 6:11 pm

Danke Jaco, genau das denke ich auch die ganze Zeit.
Mal ehrlich warum sollten wir diesem Kronrat unsere Punkte geben?
Bisher hab ich noch nichts von Seiten des KR gesehen dass sich irgendwie positiv auf Österreich ausgewirkt hätte.
Das einzige was er bisher geleistet hier hat war noch dass er von unseren paar Soldaten die wir haben welche nach Bosnien geschickt hat, ohne Rücksicht darauf dass sie auch hier gebraucht werden könnten.
Gut, sie waren recht schnell wieder hier, aber das lag nun nicht am Kronrat.
Das war jedenfalls keine Leistung die man auch noch belohnen sollte.
Wenn die anderen Provinzen Punkte geben ist das ihre Sache, ich jedenfalls bin dagegen.

_________________
Reichsritterin Avallyn von Merdarion, Gräfin von Grafenbach und Scharnebeck, Reichsgräfin von Ravensberg, Burggräfin von Friedberg, Fürstin von Königsfeld, Ritterin des Almandinordens und der königl.Greifen  
Oberst,  

Es ist besser für etwas zu kämpfen, als gegen etwas...
avatar
avallyn
Erzherzog

Anzahl der Beiträge : 14858
Anmeldedatum : 29.03.10
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Kthar von Ktharrak am Fr Mai 19, 2017 7:55 pm

Wäre es eine Idee, wenn wir den König bitten würden sich hier mit uns zu unterhalten? schliesslich soll dies ja sein Wunsch gewesen sein? Dann müsste er auch unsere noch offenen Fragen beantworten können?
avatar
Kthar von Ktharrak

Anzahl der Beiträge : 1594
Anmeldedatum : 22.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Twoflower am Fr Mai 19, 2017 8:44 pm

Naja, als Ratsmitglied kriegt man auch 100 Punkte. Insofern kommen mir 100 Punkte für einen Kronrat auch angemessen vor. (So als Größenordnung. Ich hab kein Problem damit, wenn es nur 75 sein sollen.)

Nur weil dieser Kronrat vielleicht noch nichts für Österreich getan hat, heißt das nicht, dass uns das DKR und der Kronrat allgemein nichts wert sein muss.
Aber ich weiß ja auch nur auf Grund der Aussage von Kthar, dass es diese Überlegungen überhaupt gibt und fragte deshalb, wie der Stand der Dinge ist. Bela?
Wenn die Überlegungen nicht mehr aktuell sind, hat es sich eh erübrigt und wir könnten die Punkte für unsere Ämter ein wenig aufstocken.
Ich seh jedenfalls keinen Grund, welche aufzusparen. Was da ist, sollten wir verteilen. Wenn sich in Zukunft die Prioritäten verschieben, kann man die Aufteilung ja jederzeit ändern.

_________________

Fähnrich
avatar
Twoflower

Anzahl der Beiträge : 9321
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am Sa Mai 20, 2017 11:43 am

im regentenrat gibt es seit 2 tage dazu etwas. Augsburg hat schon dem Kanzler 20 punkte gegeben
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am Sa Mai 20, 2017 11:55 am

20/05/1465 11:49 : Sie haben Graziella_merdarion das Amt mit dem hübschen Namen "Kulturbeauftragte" übertragen. Es bringt seinem Inhaber 25 Einflusspunkte. Oh mein Fürst, Ihr seid so weise!
20/05/1465 11:48 : Sie haben Ophoenix das Amt mit dem hübschen Namen "Gesundheitsbeautragter" übertragen. Es bringt seinem Inhaber 25 Einflusspunkte. Oh mein Fürst, Ihr seid so weise!
20/05/1465 11:46 : Sie haben Tiba das Amt mit dem hübschen Namen "Spähleitung " übertragen. Es bringt seinem Inhaber 25 Einflusspunkte. Oh mein Fürst, Ihr seid so weise!
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Kryptokrat am Sa Mai 20, 2017 12:56 pm

Also, ich kenn mich dabei ja eigentlich gar net aus bei dieser Punkteverteilung ...
daher sag ich nur soviel: verteilt sie in Österreich
avatar
Kryptokrat
Oberster Feldrichter

Anzahl der Beiträge : 3242
Anmeldedatum : 28.04.14
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Ophoenix am Sa Mai 20, 2017 5:31 pm

hm also bei der eigentlichen Verteilung bin ich jetzt schon ausgestiegen - generell sollten die Punkte in Österreich verteilt werden - Kronrat 100 Punkte? weiß nicht - frag mich grad was er/sie tut...aber nachdem dies scheinbar noch nicht ganz klar ist - sollte Bfr die Punkte mal aufheben und bei Bedarf verteilen oder bei Vorgabe dem Kronrat geben...

Ophoenix

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 20.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Ophoenix am Sa Mai 20, 2017 5:34 pm

Kthar von Ktharrak schrieb:Werter Ophoenix, Ihr versteht mich falsch. Nur weil es möglich ist, soll man es nicht auch tun. Aber man soll bei seiner Entscheidung diese Möglichkeit mit Berücksichtigen, nämlich dass diese Vergabe der Prestige-Punkte im Moment richtig erscheint, diese aber für die Zukunft nichts verbaut, sollte ein anderer Regent und Rat zu einem späteren Zeitpunkt eine andere Meinung haben. Die Punkte vergeben ist nicht dasselbe wie Geld ausgeben, welches meistens nur einmal ausgegeben werden kann.

Werter Kthar, ich bedaure, dass ich euch falsch verstanden habe - dies war nicht beabsichtigt - verzeiht, wenn ich durch meine Unwissenheit eine falsche Annahme gemacht habe.

Ophoenix

Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 20.12.12

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am So Mai 21, 2017 1:03 pm

also die Punkte sind erst mal verteilt wie ich as vorgeschalgen habe. das kann man ja auch jeder zeit ändern. Derzeit kein OSK, daher auch noch 135 punkte über.

Augsbug hat Belg 20 punkte für sein Kronratsamt gegeben. also das minimum. ich könnte mir auch vorstellen das wir Provinzhändler oder aber gegen Miete 20 punkte an bieten könnten. nur so als idee. was meinen die anderen?
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Kthar von Ktharrak am So Mai 21, 2017 4:11 pm

Gibt es schon Antworten auf unsere Fragen?
avatar
Kthar von Ktharrak

Anzahl der Beiträge : 1594
Anmeldedatum : 22.10.13

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von avallyn am So Mai 21, 2017 6:33 pm

Also Miete, nein, nicht wirklich.
Provinzhändler, nun ja, die wechseln oft häufig, wenn das allerdings jemand auf Dauer macht wäre ich der Überlegung nicht abgeneigt.

_________________
Reichsritterin Avallyn von Merdarion, Gräfin von Grafenbach und Scharnebeck, Reichsgräfin von Ravensberg, Burggräfin von Friedberg, Fürstin von Königsfeld, Ritterin des Almandinordens und der königl.Greifen  
Oberst,  

Es ist besser für etwas zu kämpfen, als gegen etwas...
avatar
avallyn
Erzherzog

Anzahl der Beiträge : 14858
Anmeldedatum : 29.03.10
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Twoflower am So Mai 21, 2017 10:48 pm

Kronräte machen im Königreich ungefähr dasselbe wie Ratsmitglieder in der Provinz.
20 Punkte für einen Kronrat erscheinen mir schon ein wenig mickrig, aber wenn alle damit zufrieden sind, solls mir auch recht sein.

20 Punkte für Händler oder Kapitäne, die für die Provinz arbeiten, kann ich mir schon auch vorstellen. Aber ich würde die dann wirklich nur so lange vergeben, so lange sie für die Provinz unterwegs sind.

Bela: Nachdem die Ämter auch im Profil stehen, würde ich die Provinz dazuschreiben. Also "Gesundheitsbeauftragte des Erzherzogtum Österreich", etc.

_________________

Fähnrich
avatar
Twoflower

Anzahl der Beiträge : 9321
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am So Mai 21, 2017 11:20 pm

stimmt haste Recht. werde das morgen ändern
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am Di Mai 23, 2017 10:31 pm

habe die namen abgeändert. wobei Gesundheitsbeauftragter des Erzherzogtum Österreich zu lang war wohl das ging nicht.

Gesundheitsbeauftragter von Österreich. ging dann problemlos
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am Di Jun 06, 2017 1:39 am

habe im Regentenrat vorgeschlagen Pro Kronratsamt 50 Punkte zur Verfügung zu stellen. Denke das ist angemessen
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Arates am Di Jun 06, 2017 8:32 am

Es betrifft dann aber nur einzelne Provinzen die dann die Punkte vorhalten müssten also 50 * 7 = 350 Punkte. Da man davon ausgehen müsste dass ein König alle Leute aus einer Provinz nehmen könnte. Wobei dies sogar noch untertrieben ist da der König mittlerweile sagt, was ein Kronratsamt ist. Somit würde es schwer kontrolierbar. Sollte es nicht lieber als weiterer Anreiz für Mitarbeit in der Provinz hergenommen werden? Wir haben jetzt schon nicht all zu viele Leute in der Provinz (siehe die Mehrfachämtersituation einiger Mitbürger).

_________________
avatar
Arates
Kämmerer

Anzahl der Beiträge : 2098
Anmeldedatum : 24.01.14
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Twoflower am Mi Jun 07, 2017 8:23 am

Naja, laut Reichsbulle gibts 6 fixe Kronräte. Und das DKR besteht aus 6 Provinzen. Das passt eigentlich hervorragend, dass jede Provinz einem Kronrat Punkte gibt.
Stimmt, zusätzlich vom König ernannte Kronräte gehen dann leer aus. Aber das will ich jetzt nicht zu unserem Problem machen. Wink

_________________

Fähnrich
avatar
Twoflower

Anzahl der Beiträge : 9321
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Belafarinrod am Mi Jun 07, 2017 12:39 pm

bayern und Augsburg haben ihre Punkte innerhalb der Provinzen vergeben.

so das augsburg nur 20 und bayern keine punkte über hat.
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: Ämter und Einflusspunkte

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten