Versorgung LINZ

Eine Antwort erstellen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Versorgung LINZ

Beitrag von Sissi.. am So Dez 30, 2012 12:27 am




Mediziner mit Praxis:
Roxxellane (M1-M9 100%)
Freckyo


Mediziner:
Roxxellane Kloster
Freckyo
Grenzgänger: Studium komplett, Praxis, viele Kräuter und Basistränke, keine Essenzen
Arontvondergerte
Bellatrix
Dr_claw
Hilotila abwesend
Katl84 abwesend
Ladykracher
Lillibeth
Lunanora Kloster
Pappsack: M1-8 fertig, Praxis, Kräuter
Sukram
Amaranth
Chibalein: Studium komplett, Praxis in Offenburg, wenig Vorrat
Malarato abwesend
Pipperle_von_Lenthos
Schattenwesen
Squrat
Sukam: neu, Praxis ja, wenig Kräuter
Keltra: M1 100%,M2 83%, Kräuter vorhanden


Zuletzt von Sissi am Sa Jan 05, 2013 7:03 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Sissi..

Anzahl der Beiträge : 130
Anmeldedatum : 26.11.12

Nach oben Nach unten

Re: Versorgung LINZ

Beitrag von Roxxellane am Fr Jan 04, 2013 5:08 pm

Roxxellane betritt erstmals das Hospital zu den Heilenden Händen und blickt sich anerkennend um. Wunderbar, was hier bereits an Vorarbeit geleistet wurde, hier hat offenbar jemand mit viel Herz und Liebe Hand angelegt und die Räume eingerichtet. Die Kranken werden sich hier wohl fühlen und gut versorgt werden, da ist sie sicher.

Zur Vervollständigung gibt sie ihre Medizinkenntnisse an: M1-M9 100 %

Die letzten Tage hat sie damit verbracht, Basistränke herzustellen, um für Krankheiten gerüstet zu sein.
avatar
Roxxellane

Anzahl der Beiträge : 1
Anmeldedatum : 04.01.13

Nach oben Nach unten

Re: Versorgung LINZ

Beitrag von Freckyo am Fr Feb 01, 2013 6:27 pm

Roxxy war auch schon da, was Freckyo an sich nicht verwunderte. Die Krankheitswelle hatte es von Frankreich es über die Schweiz ins Deutsche Königreich geschafft, dies sollte der Startschuss sein die nötigen Vorkehrungen zu Treffen. Einige Basistränke waren schon hergestellt, welche aber alleine für sich nicht helfen oder doch?
Freckyo hatte irgendwo gelesen, dass ein Gemisch vom Lindenblätter- und Selleriezweigtrankes, je nach Dosierung ein abklingen der Symptome bewirkt, aber welche Anzahl dieser Tränke auf Vorrat haben und wie viele Basistränke der Sellerie und des Lindenblattes?
Dies waren alles noch Fragen auf die es keine wirkliche Antwort gab.

Freckyo

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 23.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Versorgung LINZ

Beitrag von Freckyo am Mo Feb 04, 2013 12:59 pm

Freckyo schreibt fein säuberlich auf einen Zettel den aktuellen Bestand an Tränken, welche für die Behandlung der Symptome der MAS notwendig sind.
  • 39 Basistrank Sellerie
  • 39 Basistrank Blatt der Linde
  • 1 Trank MAS-Sym1

Freckyo

Anzahl der Beiträge : 91
Anmeldedatum : 23.12.10

Nach oben Nach unten

Re: Versorgung LINZ

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum antworten