[Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

[Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Squrat am So Jan 15, 2012 1:42 pm



Büro des Hafenmeisters für Wien


  • Hafenmeister: Sydnee
  • Stellvertreter: --vakant--



Zuständig für:

  • Schiffsbau und Renovierung von Schiffen im Wiener Hafen
  • Kommunikation Hafen/Kapitän
  • Ausstellung von Liegegenehmigungen für die Docks im Wiener Hafen

Weitere Verantwortungsbereiche des Hafenmeisters:

  • Beobachtung des verantwortlichen Donauabschnittes, der ein-, aus- und durchreisenden Schiffe.


Anfragen bitte hier hinterlegen.

/edit Marthe. geändert am 31.03.1461

/edit: Maryann, geändert am 13.05.1461

/edit: Tiba, geändert am 15.10.1461

/edit: Tiba, geändert am 19.10. 1461

/edit: Tyz, geändert am 19.04.1462


Zuletzt von Squrat am Do Mai 16, 2013 2:23 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Squrat

Anzahl der Beiträge : 9134
Anmeldedatum : 31.03.10
Ort : RK Linz

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Belafarinrod am Do Apr 04, 2013 3:49 pm

Absender : Greatalexander , Lord of Rumeli
Gesendet am : 03/04/1461 - 14:37:55
Titre : Austria

Hi Sir Belafarinrod,

I am traveler and sail to Wien for a visit and trade of luxury goods. We want to stay some days in Viena.

There is my ship's passenger list: http://f1304.hizliresim.com/18/3/lr6jz.jpg

Waiting your answer...

Regards,
Alexander

Dear Greatalexander.

The gateway in the port of Vienna and also the habitatation in the capital city will be refused for your ship. The same is effective for the harbour at Linz-town. If you are up to sail in direction of Linz without permission of our King, Kyrostasis I., you will be delayed with armed force and you will be counter-sunked.

Best regards,
Belafarinrod von der Lühe,
Archduke of Austria

zur info
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Gast am So Apr 21, 2013 12:03 pm

Seufzend kommt Sara zur Hafenmeisterei. Sie lässt sich an einem der Tisch nieder und verfasst eine Beschwerde.

Beschwerdebrief schrieb:Werter Rat zu Österreich,

heute erreichte mich eine Beschwerde gegen den Hafenmeister zu Wien, namentlich Mogemak.
Folgendes kann ich von den sich Beschwerenden chronologisch wiedergeben:



Am 18.04.1461 schrieb ich den Hafenmeister von Wien an und bat um Anlegeerlaubnis.
Am 19.04 schickte ich erneut 2 Tauben alle blieben unbeantwortet.
Noch am 19.04.1461 zur 19 Stund bekam ich dann endlich mal Antwort die mich nicht gerade sehr erfreute.

Hier das schreiben von den Hafenmeister Mogemak anbei.
~~~~
Absender : Mogemak
Gesendet am : 19/04/1461 - 19:14:14
Titre : AW: Anlegen
Werte Feenlicht,

leider kann ich Euch zur Zeit keine Genehmigung ausstellen da der Hafen von Wien momentan
gesperrt ist und daher alle Genehmigungen über den Regenten Belafarinrod laufen.

gez.
Mogemak von Rubinstein~Kronburg
Hafenmeister zu Wien

~~~~

Ich schickte sogleich eine erneute Taube an den Hafenmeister Mogemak und auch an den Regenten Belafarinrod von beiden habe ich bis zum heutigen Tag keine Antwort erhalten. Etwas, was für mich ein schlechtes Bild auf die Stadt Wien wirft.
Man nannt mir nicht mal eine Begründung, warum nicht anlegen dürfen und wenn ich nicht die Anfrage an den Hafen gestellt hätte und nicht zufällig reingesehen hätte, würde ich noch heute den 21.04.1461 im Hafenbecken von Wien liegen und warten.
Wir hatten zudem noch Wiener Bürger mit an Board unseres Schiffes.


Werter Rat zu Österreich,

ich finde es äusserst bedauerlich, dass ich nun eine offizielle Beschwerde schreiben muss. Doch ich denke, dass es äusserst fatal für Wien als Hauptstadt wäre, würde ein solches Ereignis nochmalig ein recht unschönes Bild auf unsere schöne Stadt werfen. Denn genau dies ist geschehen.

Mit besten Grüßen
Sara v. Roslyn
Bürgermeisterin in Wien
[quote]

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Belafarinrod am So Apr 21, 2013 12:19 pm

wenn es sich um Feenlicht handelt diese sollte schon seit 2 tagen im Hafen liegen. ich habe ihr nicht geantwortrt das stimmt habe mich direckt an moge gewedet.
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Gast am So Apr 21, 2013 12:24 pm

sara schaut auf und lächelt. Es ist sehr schön, das Ihr Euch an den untätigen Hafenmeister wandet. Aber dieser hat gar nicht geantzwortet auf Fragen. Und bitte: wenn jemand einem anderen Fragen stellt, erwartet er logisch auch eine Antwort. Feenlicht und ihr Mann sind erst heute deswegen in Wien angekommen und nicht schon vor 2 Tagen, mein Regent. Das man sich da beschwert, kann ich gut nachvollziehen. Es ist ja nicht das erste Mal, dass der Hafenmeister so agiert. Ich habe schon vor einiger Zeit Gemüter deswegen beruhigen müssen. Zu Zeiten, da war ich nicht einmal Bürgermeisterin, sondern Pfarrerin."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Belafarinrod am So Apr 21, 2013 12:32 pm

da kann ich euch nur sagen das man sich gleich an mich wenden soll.

der Hafenmeister hat nun anweisungen Tägliche berichte an mich zu schiken um dem vorzubeugen das das nicht mehr passiert.
avatar
Belafarinrod

Anzahl der Beiträge : 13022
Anmeldedatum : 06.04.10
Ort : Mistelbach, Zum See 38

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Gast am So Apr 21, 2013 12:37 pm

Sara nickt und lächelt. "Ich danke recht fein."

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Huppo am Sa Sep 07, 2013 11:13 pm

zur info



Absender : Estrella_azul
Gesendet am : 07/09/1461 - 08:56:07
Titre : Bitte zum Anlegen
Werter Huppo,

wir haben heute Morgen Wien erreicht und würden gerne anlegen um drei Reisende hier abzuholen. Ausser mir befindet sich noch mein Matrosse, Sir Johannes, und Patroklus aus Freising an Bord.

Selbstverständlich kommen wir in friedlicher Absicht, auch um etwas Handel zu treiben.

Mit Grüssen von Bord der Speranta

Estrella Azul

Huppo

Anzahl der Beiträge : 51
Anmeldedatum : 01.07.13

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Anna_die_Rose am So Sep 15, 2013 11:49 am

Dauergenehmigung


Schiff: Carmen
Reederin: Silverphoenix
Kapitän: Silverphoenix oder Nimrod
Silverphoenix erhält ab dem heutigen Tag,den 15.09.1461, eine unbefristete Dauergenehmigung für den Wiener und den Linzer Hafen!

gez.

Anna_die_Rose von Wanyan
Erzherzogin von Österreich
15.09.1461


Zuletzt von Anna_die_Rose am So Sep 15, 2013 11:59 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Anna_die_Rose von Wanyan, Fürstin von Braunschweig-Lüneburg, Reichsritterin, Gräfin von Eidenberg & Hüneburg

Armeeführerin der österreichischen Armee
Wer uns zum Feind hat, der braucht keine Freunde mehr
avatar
Anna_die_Rose
Armeeführer

Anzahl der Beiträge : 11803
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Anna_die_Rose am So Sep 15, 2013 11:57 am

Dauergenehmigung


Schiff: Nordwolf
Reederin: Ashaya
Kapitän: Ashaya
Ashaya erhält ab dem heutigen Tag,den 15.09.1461, eine unbefristete Dauergenehmigung für den Wiener und den Linzer Hafen!

gez.

Anna_die_Rose von Wanyan
Erzherzogin von Österreich
15.09.1461

_________________
Anna_die_Rose von Wanyan, Fürstin von Braunschweig-Lüneburg, Reichsritterin, Gräfin von Eidenberg & Hüneburg

Armeeführerin der österreichischen Armee
Wer uns zum Feind hat, der braucht keine Freunde mehr
avatar
Anna_die_Rose
Armeeführer

Anzahl der Beiträge : 11803
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Anna_die_Rose am Mo Sep 16, 2013 3:24 pm

Dauergenehmigung


Schiff: Admetos
Reederin: Squrat
Kapitän: Squrat
Squrat erhält ab dem heutigen Tag,den 15.09.1461, eine unbefristete Dauergenehmigung für den Wiener und den Linzer Hafen!

gez.

Anna_die_Rose von Wanyan
Erzherzogin von Österreich
15.09.1461

_________________
Anna_die_Rose von Wanyan, Fürstin von Braunschweig-Lüneburg, Reichsritterin, Gräfin von Eidenberg & Hüneburg

Armeeführerin der österreichischen Armee
Wer uns zum Feind hat, der braucht keine Freunde mehr
avatar
Anna_die_Rose
Armeeführer

Anzahl der Beiträge : 11803
Anmeldedatum : 27.03.10
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Gast am Di Okt 15, 2013 2:11 pm

   Absender : Kikki_de_mar , Edle von Naantalijn
   Gesendet am : 15/10/1461 - 05:47:38
   Titre : Anlegeerlaubnis

   Werte Dame,

   da des Nachts eine Taube mit dem Hinweis bezueglich einer Anlegeerlaubnis im Wiener Hafen, mich an euch zu wenden, tue ich das hiermit. Mir ist zwar nicht ganz klar weshalb, da doch er, als ich mein Schreiben abschickte, als amtierender HM ausgewiesen wurde. Ausserdem war euer Name in seiner Nachricht falsch geschrieben sodass ich erst muehsam recherchieren musste. Die 24 Stunden Voranmeldung kann dadurch auch nicht eingehalten werden aber nun denn.....das liegt nicht an mir.
   Ich werde heute im Laufe des Tages in Wien eintreffen und uebermittle die nötigen Daten:

   Typ und Name des Schiffs: Schnigge / FORTUNA
   Kapitän: Kikki de Mar
   Eigner: Kikki de Mar
   Ankunft: 15.10.1461
   Besatzungsmitglied(er): 1
   Zweck des Aufenthalts: Heimaturlaub
   Länge des Aufenthalts: max. 3 Tage


   Mit freundlichen Gruessen

   Kikki de Mar

       
Absender : Tiba , Edle von Phönitis
       Gesendet am : 15/10/1461 - 13:06:19
       Titre : Anfrage für Anlegeerlaubnis
       Absender : Beata
       Gesendet am : 14/10/1461 - 22:57:32
       Titre : Bitte um Reservierung eines Ankerplatz
       Werter Hafenmeister Huppo,
       ich komme mit einigen Waren für Mistelbach nach Wien und bitte euch mir morgen in den Abendstunden ein Lotsen zu schicken, damit ich den Hafenplatz sicher erreiche. Ich komme mit der Dame Annabell.
       Anbei der Antrag für die Einfahrgenehmigung.
       Herzliche Grüße
       Beata

       ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
       Genehmigung für meine Schnigge: Howling Pendulum



       Name der Mitglieder auf dem Schiff: Beata (Kapitänin), Annabell (Besatzung)

       Grund der Reise: Beförderung von Handelsware nach Mistelbach

       Dauer der Reise: Ankunft in Wien Dienstag 15.10.1461, Abreise Montag 21.10.1461

       Eid:
       Mein Schiff dient ausschließlich zu Reisezwecken. Ändert dich meine Aufenthaltszeit oder die Mitglieder in meinem Schiff, teile ich dies umgehend mit.
       Ich schwöre gegenkeine bestehenden gesetze Österreichs zu verstoßen und Beobachtungen die ich auf Reisen gemacht habe zu melden

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Tiba am Mo Okt 21, 2013 4:46 pm

Esurk übernimmt das Amt des Hafenmeisters in Wien,in seiner Funktion als Hafenmeister, auf unbestimmte Zeit.

_________________
April 1463März 1465

Feldwebel der Österreichischen Armee
Sk von Mistelbach
avatar
Tiba
Ratsmitglied

Anzahl der Beiträge : 6311
Anmeldedatum : 08.09.12
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Esurk am Di Okt 22, 2013 9:38 am



       Absender : Kikki_de_mar , Edle von Naantalijn
       Gesendet am : 22/10/1461 - 05:06:42
       Titre : AW: Wiener Hafen
       Werter Herr Hafenmeister!

       Jetzt wo Ihr die drei Tage erwähnt, fällt es mir wieder ein, bitte verzeiht meine Nachlässigkeit. Habe ich doch ganz vergessen um eine Verlängerung anzusuchen.
       Ihr müßt wissen, ich war jetzt viele Wochen unterwegs und nun gibt es zuhause doch mehr zu tun als ich anfangs dachte. Wenn also möglich bliebe ich noch gerne bis zum Ende des Gilbhart, bevor ich mich wieder auf Reisen begebe.

       Hochachtungsvoll

       Kikki de Mar
       Kapitän der FORTUNA

Esurk schrieb:Aye,


So bin ich erfreut dass Euch nichts passiert ist und wünsche Euch von meiner Seite weiterhin einen guten Aufenthalt.

So verbleibe ich Gesundheit wünschend

Esurk, Hafenmeister zu Wien
avatar
Esurk

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 40
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Esurk am Di Okt 22, 2013 4:38 pm

neue Anfrage,



Absender : Nenko70
Gesendet am : 22/10/1461 - 16:10:05
Titre : permission to dock
Hello,
I'm Nenko70, captain of the ship The Green Dragon.
With me there are three passengers Misok, Fars and Danail. We wish to visit your beautiful city and country for 15 days.
I ask you for permission to dock at your port.

I would be grateful if you write with me the names of your mayor and Duke to be able to sent to them letters of intend.

Sincerely,
Nenko70, captain of the Green Dragon




Hallo meine Name ist Nenko70 und ich bin der Kapitän des Schiffes Grünes Drachen.
Mit mir sind noch 3 Passagiere - Misok, Fars und Danail. Wir möchten deine schöne Stadt und Land besuchen für etwa 15 Tage.
Ich bitte deiner Erlaubnis um Festzumachen.

Ich wäre Ihnen dankbar, wenn Sie mit mir teilen würden die Namen der Bürgermeister und Duke ihren Brief an sie.

Mit freundlichen Grüßen
Nenko70, Kapitän des Grünen Drachen

Die Antwort

Esurk schrieb:Zum Gruße,

so habe ich Eure Anfrage weitergeleitet und bitte Euch um einen Tag Geduld in welchen ich mich wieder bei euch melden werde an welchen Kai Ihr anlegen könnt.

Esurk, Hafenmeister zu Wien

In greeting,

I have forwarded your request and ask you where I'll be in touch with you again one day Kai patience to which you can add.

Esurk, harbor master at Vienna

Genemigungsschreiben und Einlass

Esurk schrieb:Ehrenwerter Nenko70, Kapitän des Grünen Drachen

So kann ich Euch hiermit einen Liegeplatz im Hafen zuweisen, jedoch erst einmal nur bis zum 27. Am Ende dieser Woche.  Nach Möglichkeit ist es möglich diese dann zu verlängern, dazu bitte ich Euch mich am Ende dieser Woche noch einmal zu besuchen.

Ich heiße Euch im Namen Österreichs Willkommen in Wien und wünsche eine gute Zeit.
Die Bürgermeisterin ist die Ehrenwerte Bakila und die Regentin ist unsere geschätzte Gräfin Anna_die_rose .

Ich verbleibe Gesundheit wünschend


Esurk, Hafenmeister zu Wien

Hon'ble Nenko70, captain of the Green Dragon

I hereby assign to you a berth in the harbor, but once only to 27 at the end of this week. If possible, it is possible to extend this then, I ask you to visit me at the end of this week once again.

I bid you welcome in the name of Austria in Vienna and wish a good time.
The mayor is the Honorable Bakila and the regent is our estimated Countess Anna_die_rose.

I remain wishing health


Esurk, harbor master at Vienna


Zuletzt von Esurk am Di Okt 22, 2013 11:00 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Esurk

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 40
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Esurk am Di Okt 22, 2013 6:32 pm

Silverphoenix von Steengracht schrieb:   Absender : Silverphoenix
Gesendet am : 22/10/1461 - 18:16:53
Titre : Port
Werter Hafenmeister!

Ich wllte abladen.

Passagiere:

http://kepfeltoltes.hu/view/131022/Pass_www.kepfeltoltes.hu_.png

http://i70.servimg.com/u/f70/15/13/58/20/rk00121.jp

Danke

Silverphoenix von Steengracht

Antwort

Esurk schrieb:Aye,



nun denn willkommen in wien und einen angenehme Zeit.



Esurk, Hafenmeister zu Wien  
avatar
Esurk

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 40
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Twoflower am Di Okt 22, 2013 9:54 pm

Nach Rücksprache mit Anna kannst ihn reinlassen - aber nicht für 15 Tage.
Angesichts der aktuellen Lage sollten die Ankerplätze nicht zu lange besetzt bleiben. Also gib ihm die Genehmigung für eine Woche. Er kann dann noch immer um eine Verlängerung bitten; dann siehst eh, ob genug Plätze frei sind.

_________________

Fähnrich
avatar
Twoflower

Anzahl der Beiträge : 9429
Anmeldedatum : 01.04.10
Ort : Linz

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Esurk am Di Okt 22, 2013 11:03 pm

Esurk nickt , das Schreiben ist hier mit hinterlegt
avatar
Esurk

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 40
Ort : Ternitz

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Yggdrasil am So Apr 27, 2014 10:14 pm

Ich weiß nicht wohin ich es sonst schreiben soll. Die Nordwolf ist jetzt in meinem Besitz und da sie eine Dauergenehmigung für Wien und Linz hat wollte ich fragen ob diese auch weiterhin gilt. Ich müsste sonst das Schiff in einen Naturhafen bringen und das möchte ich nur sehr ungern.

Hochachtungsvoll

Yggdrasil von Rosenfeldt

Eigentümer der Nordwolf
avatar
Yggdrasil

Anzahl der Beiträge : 137
Anmeldedatum : 15.01.13
Ort : Nordwolf

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von konsomoto am So Apr 27, 2014 10:21 pm

Frage mal den Hafenmeister Cunadus.
Oder Sydnee, die hatte das Amt ja schließlich als letztes inne gehabt.

Lg Konso
avatar
konsomoto

Anzahl der Beiträge : 648
Anmeldedatum : 27.11.10
Ort : Mistelbach

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Sydnee am Mo Apr 28, 2014 6:27 am

Danke lieber Konsomoto.

Werter Yggdrasil. Ich danke euch für die Information. Ich bin Sydnee und Hafenmeisterin zu Wien und zur Zeit unterwegs.

Bezüglich der Nordwolf, welches eine Dauergenehmigung, dessen Reederin Ashaya zu diesem Zeitpunkt gewesen ist, müsstet ihr einen neuen Antrag bei der/dem Regenten für eine Dauergenehmigung stellen. Die Frage ist, wofür ihr eine Dauergenehmigung erhalten wollt.
avatar
Sydnee

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Cunadus am Mo Apr 28, 2014 10:30 am

Werter Yggdrasil von Rosenfeldt,

glückwunsch zur Übernahme der Nordwolf. Natürlich müsst ihr das schöne Schiff nicht in den Naturhafen bringen. Einen Tag vor Einlaufen zur bei dem Hafenmeister des jeweiligen Ortes angefragt, das gibt es ein kleines Meldeformular zum ausfüllen und dann könnt ihr normalerweise wenn Platz im Hafen ist einlaufen. Eine Dauergenehmigung kann wie die werte Frau Hafenmeisterin schon gesagt hat, nur die Regentin aussprechen. Dieses wird allerdings nur in Ausnahmefällen erteilt. Wenn ein Schiff den Besitzer wechselt erlischt diese.
Ich denke ihr habt keine Probleme euch einen Tag vorher bei dem jeweiligen Hafenmeister zu melden, oder spricht da etwas gegen?
Kommt ruhig vorbei und wir besprechen das in Ruhe.

Hochachtungsvoll

Cunadus
avatar
Cunadus

Anzahl der Beiträge : 1936
Anmeldedatum : 29.03.14
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Sydnee am Fr Mai 09, 2014 11:44 am

Bitte Cunadus als Vertreter im Hafen Wiens eintragen. DANKE!!!
avatar
Sydnee

Anzahl der Beiträge : 410
Anmeldedatum : 02.12.13
Alter : 28
Ort : Wien

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von kikki_de_mar am Do Mai 15, 2014 3:34 pm

Die Reederin betritt nach kurzem Klopfen das Büro der Wiener Hafenmeisterei. Es ist ihr nur recht dass sie niemand persönlich antrifft, denn wie immer ist sie sehr in Eile. Die Fahrten von 3 Schiffen zu koordinieren bringt sie an manchen Tagen schier zur Verzweiflung und da kommt es schon vor dass sie sich mit dem einen oder anderen  Hafenmeister ein verbales Duell liefern muss. Im Königreich kennt sie jeden Hafen wie ihre Westentasche und so manches Büro hat Kapitän De Mar schon gestürmt. Es ist kein Wunder denn welche Dilletanten man in den Hafenmeistereien manchmal antrifft, spottet jeder Beschreibung.
In Wien allerdings sitzen durchwegs fähige Beamte die rasch und korrekt arbeiten. Seit längerer Zeit fällt Kikki de Mar das bereits auf und ringt ihr Einiges an Hochachtung ab.

Deshalb hinterlegt sie heute folgende Nachricht:


Sehr geehrte Damen und Herren der Hafenmeisterei Wien. In Anbetracht der guten Erfahrungen die ich in den letzten Monaten durchwegs mit allen Hafenmeistern machen durfte, möchte ich heute ein ganz offizielles Danke an alle aussprechen.

Besonders für die werte Sydnee, mit der ich des Öfteren schon zu tun hatte, möchte ich ganz besonders erwähnen. Immer freundlich, hilfsbereit und flexibel, macht sie so manche negative Erfahrung anderorts wieder wett.

Auf weiterhin gute Kommunikation mit der Wiener Hafenmeisterei und die Besten Grüsse


Kikki de Mar
Reeder und Kapitän

kikki_de_mar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 17.07.12

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von kikki_de_mar am Do Mai 15, 2014 3:35 pm

kikki_de_mar schrieb:Die Reederin betritt nach kurzem Klopfen das Büro der Wiener Hafenmeisterei. Es ist ihr nur recht dass sie niemand persönlich antrifft, denn wie immer ist sie sehr in Eile. Die Fahrten von 3 Schiffen zu koordinieren bringt sie an manchen Tagen schier zur Verzweiflung und da kommt es schon vor dass sie sich mit dem einen oder anderen  Hafenmeister ein verbales Duell liefern muss. Im Königreich kennt sie jeden Hafen wie ihre Westentasche und so manches Büro hat Kapitän De Mar schon gestürmt. Es ist kein Wunder denn welche Dilettanten man in den Hafenmeistereien manchmal antrifft, spottet jeder Beschreibung.
In Wien allerdings sitzen durchwegs fähige Beamte die rasch und korrekt arbeiten. Seit längerer Zeit fällt Kikki de Mar das bereits auf und ringt ihr Einiges an Hochachtung ab.

Deshalb hinterlegt sie heute folgende Nachricht:


Sehr geehrte Damen und Herren der Hafenmeisterei Wien. In Anbetracht der guten Erfahrungen die ich in den letzten Monaten durchwegs mit allen Hafenmeistern machen durfte, möchte ich heute ein ganz offizielles Danke an alle aussprechen.

Besonders für die werte Sydnee, mit der ich des Öfteren schon zu tun hatte, möchte ich ganz besonders erwähnen. Immer freundlich, hilfsbereit und flexibel, macht sie so manche negative Erfahrung anderorts wieder wett.

Auf weiterhin gute Kommunikation mit der Wiener Hafenmeisterei und die Besten Grüsse


Kikki de Mar
Reeder und Kapitän

kikki_de_mar

Anzahl der Beiträge : 25
Anmeldedatum : 17.07.12

Nach oben Nach unten

Re: [Hafen Wien]Büro des Hafenmeisters Wien

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten